Grundschule Seeshaupt
Kindgerecht lernen

Faschingswoche
Um den Fasching gebührend zu feiern, gab es in der Woche vor den Faschingsferien jeden Tag ein anderes Motto, an das sich die Schüler und Lehrer hielten.
Die Faschingswoche begann mit dem Farbentag. Die Schüler und Lehrer trugen an diesem Tag jeweils Kleidungsstücke in einer einzigen Farbe. Die Schüler ordneten sich am Morgen dem entsprechenden Lehrer mit der gleichen Farbe zu. Die ersten 15 Minuten wurde am Farbentag nicht gelernt, sondern ein Spiel gespielt, das Gesicht geschminkt und zur Musik getanzt und gelacht.
Am Dienstag war Köpfetag. Die komplette Schülerschaft, wie auch die Lehrer der Grundschule Seeshaupt gestalteten ihre Köpfe. Es gab verschiedene Perücken, Hüte, verrückte Frisuren und viele weitere Maskierungen.
Es folgte der Sporttag. Frau Adamek baute hierfür mit ein paar fleißigen Eltern einen Spaßparcours in der Turnhalle auf. Jede Klasse konnte sich eine komplette Schulstunde in der Halle austoben. Dabei wurde über Balken balanciert, an Stangen hochgeklettert, auf Langbanken heruntergerutscht, an Seilen geschwungen und auf Rollbrettern gefahren. Die Kinder hatten viel Spaß und hätten mit Sicherheit noch viel mehr Zeit in der Turnhalle verbringen können.
Am Donnerstag fand der Witzetag statt. Hierfür versammelten sich alle Schüler und Lehrer am Morgen in der Aula. Jedes Kind, das wollte, durfte den Mitschülern und Lehrern einen Witz erzählen. Das Gelächter war groß und so gingen alle nach 20 Minuten fröhlich gestimmt und erheitert in ihre Klassenzimmer zurück.
Am Freitag, dem Tag vor den Faschingsferien, kamen die Schüler und Lehrer vollkostümiert in die Schule. Es hab eine große Faschingsparty, bei der alle Cowboys, Prinzessinnen, Indianer und Tiere eine Polonaise durch das Schulhaus machten und sich ausgiebig in die Faschingsferien tanzten, lachten und spielten.
Schöne Faschingsfeiern!

Mit einem Klick zur vergrößerten Ansicht.

fasch-16-02-01.jpg
fasch-16-02-02.jpg
fasch-16-02-03.jpg
fasch-16-02-04.jpg
fasch-16-02-05.jpg
fasch-16-02-06.jpg
fasch-16-02-07.jpg
fasch-16-02-08.jpg
fasch-16-02-09.jpg
fasch-16-02-10.jpg
fasch-16-02-11.jpg